Freistellungsauftrag

Wie kann ich einen Freistellungsauftrag erteilen bzw. ändern?

Den Freistellungsbetrag können Sie ausschließlich mit einem Freistellungsauftrag-Vordruck ändern. Den erforderlichen Vordruck hierzu erhalten Sie in unserem „Formularcenter“.
Bitte reichen Sie den Freistellungsauftrages vollständig ausgefüllt und unterschrieben ein.
Bei Verheirateten (auch wenn es sich um ein Einzelkonto handelt) muss das Feld für Ehegatten vollständig ausgefüllt und unterschrieben werden, wenn ein gemeinschaftlicher Freistellungsauftrag eingereicht wird. Bei minderjährigen Kontoinhabern ist der Auftrag von den gesetzlichen Vertretern zu unterschreiben.
Die Einreichung ist per Post, per Fax oder als Email-Anhang möglich. 

  • Diese Cookies sind notwendig für das reibungslose Funktionieren der Website.
  • Diese Cookies sind für die Kommunikation zwischen Ihnen und unseren Systemen über das elektronische Netzwerk notwendig. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte hier.
  • Zusätzlich zu den funktionalen (notwendigen) Cookies verwenden wir auch analytische Cookies, um unsere Website zu verbessern und Ihnen einen effizienteren Service anzubieten.
  • Sie können Ihre benutzerdefinierte Cookies- Einstellungen jederzeit ändern. Über die Browsereinstellungen haben Sie die Möglichkeit Ihre Cookies-Einstellungen zu kontrollieren und zu verwalten.  Nähere Informationen über die Cookies entnehmen Sie bitte hier.
  • Wir benutzen Google Analytics-Cookies, die uns helfen Statistiken über die Besucher unserer Webseite zu sammeln und um unsere Webseite verbessern zu können. Ein Datenverarbeitungsvertrag mit Google wurde bereits unterzeichnet.
  • Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, bevor sie in Google Analytics verwendet werden.
  • Wenn Sie es vorziehen, das Analyse-Script vollständig zu blockieren, können Sie hier ein Browser-Plugin (opt-out Plugin) für Google Analytics herunterladen. Mit diesem Plugin werden Ihre Webseitenbesuche nicht mehr von Google Analytics statistisch erfasst.