Ihre Zufriedenheit hat bei uns Priorität!

Kundenzufriedenheit bildet das höchste Gut eines Dienstleistungsunternehmens. Um dieses Gut nicht unnötig zu belasten, sind wir stets bemüht, Missverständnisse oder Beschwerden zielorientiert zu beheben. Berechtigte Anliegen führen so gleichzeitig zur Verbesserung unseres Dienstleistungsangebotes.
Bitte richten Sie Ihre Anfrage direkt an unser Beschwerdemanagement der DHB Bank. Sie können dies telefonisch, schriftlich oder mit folgendem Formular vornehmen. Unser Beschwerdemanagement wird Ihr Anliegen innerhalb von 2 Wochen beantworten.
Schriftliche Anfragen bitte an: 

DHB Bank (Nederland) N.V.
Filiale Deutschland
- Beschwerdemanagement - 
Postfach 10 20 30
40011 Düsseldorf 

 
Telefonische Anfragen:
unter 0211- 210 90 898 (Mo – Fr von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

Ombudsmann der Privaten Banken
Fällt die Antwort unseres Hauses nicht in Ihrem Sinne aus, dann haben Sie noch die Möglichkeit Ihre Unzufriedenheit an den Ombudsmann der Privaten Banken zu richten. Das von den privaten Banken 1992 auf freiwilliger Basis geschaffene Ombudsmannverfahren hat eine hohe Akzeptanz bei den Kunden. Es wird als eine effektive Möglichkeit der Streitbeilegung geschätzt. Das Verfahren ist für den Bankkunden kostenlos. Bitte übersenden Sie Ihre Beschwerde an folgende Anschrift, wenn Sie den Ombudsmann einschalten möchten
 
Bundesverband deutscher Banken e. V.
Ombudsmann
Postfach 040307
10062 Berlin